Maren Sequens  roterstern  Liedermacherin

Nächste Konzerte

2018

  • 7. Januar, 16.30 Uhr, Kaminzimmer im Modellbahnhof in Stockheim

Liedermacherinnen-Abend mit Uta Desch


  • 27. Januar, 20 Uhr, Gutsschänke in Aschaffenburg-Schweinheim

Liedermacherinnen-Abend mit Uta Desch


Liedermacherinnen-Abend mit Uta Desch


  • 24. März, 20 Uhr, Café Art in Hanau-Großauheim

„Internationale Wochen gegen Rassismus“ – Liedermacherinnen-Abend mit Uta Desch


  • 7. April, 20 Uhr, Gasthaus zur Guten Quelle in Gelnhausen

Liedermacherinnen-Abend mit Uta Desch


  • 14. April, Löw-Haus in Klingenberg

Gastspiel beim Kunstraum Churfranken mit Uta Desch


Liedermacherinnen-Abend mit Uta Desch


Akustikabend mit Uta Desch und viel Protestgeschlager


 

 

Processed with VSCO with t1 preset

Boah, ich glaub, mich tritt ´n Pferd! Diesen sympathischen Typ da mit der Mütze *hochscroll* hab ich erst vor wenigen Tagen – nämlich beim letzten Lauschangriff – kennengelernt und ich bin begeistert von seinen groovigen Chansons! Die Rede ist von Sven Garrecht und ich freu mich wie ne Schneekönigin, daß ich den mit seiner duften Band am kommenden Samstag supportän darf! So, und wer immer noch nicht weiß, wovon die da überhaupt redet, der möge am Samstag ins „Schanz“ nach Mühlheim kommen!
Eintritt ist frei, aber ein Hut wird rumgehen und das hier gibt es vorab auf die Ohren: Sven Garrecht & Band

Wann?              11. Februar 2017, ab 20 Uhr

Wo?                „Schanz“, Carl-Zeiss-Str. 6, Mühlheim am Main (Offenbach)

Wah…noch ganz beglückt bin ich vom letzten Lauschangriff im Erthaltheater… toll, was Marie Schwind wieder einmal auf die Beine gestellt hat! Ich durfte ein zweites Mal mit klasse Künstlern dabei sein. Da war die Gastgeberin Marie selbst mit ihren einfühlsamen Augenzwinker-Balladen und rauchigem „Jambon-Beurre“-Geflüster. Da war der charismatische Sven Garrecht, der die Lachmuskeln strapazierte und mit seiner Dahinschmelzstimme so schön schräge Pianosongs schreibt und die freche Poetry-Slammerin Lena Krebs knallte uns ihre überraschenden, ultrakomischen Geschichten vor den Latz! Und so unterschiedlich wir auch waren… unsere musikalisch-poetischen Lach- und Sachgeschichten haben sich immer wieder prima ergänzt und gegenseitig unter die Arme gegriffen. Das tolle Publikum war nicht minder fleißig! Vielen Dank an alle, die da waren und ans Erthaltheater-Team, die so besondere Abende möglich machen!

 

 

Lauschangriff

Der Lauschangriff geht in eine neue Runde – in die zwölfte, um genau zu sein – und ich freu mich sooo, wieder auf der Bühne mit dabei zu sein! „Lach- und Sachgeschichten“ ist das Motto diesmal und das… kann ja heiter bis wolkig werden! Meine Mitstreiter sind Marie Schwind, Sven Garrecht und die Poetin Lena Krebs. Schnell noch Karten sichern! Wir sehen uns am Samstag!

Wann?            Samstag, 28. Januar ab 20 Uhr

Wo?               Erthaltheater, Erthalstraße 16, 63739 Aschaffenburg

12 Euro Eintritt